Kognitive Dissonanz

Regst Du Dich auf, wenn Deine Überzeugungen erschüttert sind?

Wenn Verurteilungen durch neue Informationen widerlegt werden. Tritt in einen mentalen Konflikt ein. Betroffene Bereiche des Gehirns, die für die persönliche Identität und die emotionale Reaktion auf Gefahren verantwortlich sind. Das Gehirn schlägt Alarm, wenn sich eine Person emotional und persönlich bedroht fühlt. Das Gehirn führt dann zu einer Abschaltung. Vernünftige Beweise, die widerlegten, was zuvor als "Wahrheit" galt, werden ignoriert.

Kognitive Dissonanz tritt auf:
• Wenn Sie eine Entscheidung getroffen haben, obwohl die Alternativen auch attraktiv waren;
• Wenn Sie eine Entscheidung getroffen haben, die sich später als falsche Entscheidung herausstellt;
• Wenn man merkt, dass eine begonnene Sache anstrengender oder unangenehmer wird als erwartet;
• Wenn Sie große Anstrengungen unternommen haben, nur um festzustellen, dass das Ergebnis nicht den Erwartungen entspricht;
• Verhalten gegen die eigenen Überzeugungen ohne äußere Begründung (Nutzen / Belohnung oder Kosten / Bestrafung).

Kognitive Dissonanz tritt auf:
• Wenn Sie eine Entscheidung getroffen haben, obwohl die Alternativen auch attraktiv waren;
• Wenn Sie eine Entscheidung getroffen haben, die sich später als falsche Entscheidung herausstellt;
• Wenn man merkt, dass eine begonnene Sache anstrengender oder unangenehmer wird als erwartet;
• Wenn Sie große Anstrengungen unternommen haben, nur um festzustellen, dass das Ergebnis nicht den Erwartungen entspricht;
• Verhalten gegen die eigenen Überzeugungen ohne äußere Begründung (Nutzen / Belohnung oder Kosten / Bestrafung).

Gehirn-Sketch